Einsatzbericht vom 11.04.2020

Am heutigen Karsamstag wurden wir um 10:16 Uhr von der ILS Passau mit dem Schlagwort „Brand Landwirtschaft – Fahrzeug/Maschine“ nach Hifering im Gemeindebereich Ortenburg alarmiert. Hier hat sich eine Maschine auf dem Feld endzündet. Das Feuer konnte sich auf Grund der trockenen Umgebung rasch ausbreiten und entwickelte sich so zu einem Flächenbrand. Daher wurden von der örtlich zuständigen Feuerwehr mehrere Tanklöschfahrzeuge zur Einsatzstelle nachalarmiert.
Wir unterstützten vor Ort mit unser TLF und konnten anschließend nach erfolgreich beendeter Brandbekämpfung wieder ins Gerätehaus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Zusätzlich beteiligte Einheiten:

  • Feuerwehren aus Aldersbach, Alkofen, Bad Griesbach, Oberiglbach, Ortenburg, Rainding, Söldenau, Unteriglbach und Vilshofen
  • Führungsdienst der Kreisbrandinspektion Passau (KBI, KBM)
  • Polizei

Einsatzbilder:

Zurück