Einsatzbericht vom 06.07.2017

Am Donnerstag den 06.07.2017 alarmierte uns die ILS Passau um 10:46 Uhr zu einem beginnenden Brand eines Weizenfeldes und einem PKW-Brand in der Gemeinde Dietersburg. Es wurde bereits auf der Anfahrt vermutet, dass der PKW der Auslöser für den Flächenbrand ist.
Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass es mehrere Brandstellen zu löschen galt. In absprache mit der örtlich zuständigen Feuerwehr und somit der Einsatzleitung, führten wir die Brandbekämpfung auf dem Feld durch während sich andere Wehren um die weiteren Einsatzstellen kümmerten.
Durch diese Aufteilung und das schnelle Eingreifen der Wehren vor Ort konnte das Feuer schnell gelöscht werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Zusätzlich beteiligte Einheiten:

  • Feuerwehr Baumgarten
  • Führungskräfte der Kreisbrandinspektion Rottal-Inn

Einsatzort:

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

zurück zur Übersicht