Einsatzbericht vom 09.07.2016

Am 09.07. wurde unsere Wehr um 23:16 Uhr von der ILS Passau zu einem Brand in Rappmannsberg alarmiert. Das Stichwort hierbei lautete „Brand Bauernhof / Landwirtschaftliches Anwesen“.
Bereits von weitem konnte man schon eindeutig den Feuerschein erkennen. Wir konnten uns also schon auf der Anfahrt auf die Lage eines Scheunenbrandes einstellen.
An der Einsatzstelle angekommen wurde schnell ein Innenangriff vorbereitet, da nur der in der Halle verbaute Turm brannte.
Durch die schnell herbeigeeilten weiteren Einheiten konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden und unsere Wehr konnte um 01:05 Uhr wieder von der Einsatzstelle abrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Zusätzlich beteiligte Einheiten:

  • Feuerwehren aus Aidenbach, Aldersbach, Alkofen, Beutelsbach, Klessing, Lerding, Ortenburg, Parschalling, Rainding und Vilshofen
  • Führungseinheiten des Landkreises Passau
  • Rettungsdienst
  • Polizei

Einsatzfotos:

Ungefährer Einsatzort:

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Routenplanung starten

Zurück zur Einsatzübersicht