Einsatzbericht vom 17.10.2015

Am Samstag, den 17.10. wurde unsere Wehr um 18:24 Uhr mit dem Einsatzstichwort „THL 1“ zu einer Ölspur im angrenzenden Ort Amsham gerufen. Als die bereits zuvor alarmierte Ortswehr die Erkundung durchführte stellte sich schnell heraus, dass sich die Ölspur über eine weite Strecke erstreckt. Somit wurde unsere Wehr nachalarmiert.

Noch bevor wir ausrückten wurde uns über Funk mitgeteilt, dass wir große Mengen an Ölbindemittel mitnehmen sollen. Anschließend fuhren wir zum Einsatzort und unterstützten die Feuerwehr Amsham beim Aufnehmen des ausgelaufenen Öls und regelten den Verkehr. Die Ölspur erstreckte sich über mehr als 2 km.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Löschgruppenfahrzeug Florian Egglham 42/1
  • Tanklöschfahrzeug Florian Egglham 21/1
  • Mehrzweckfahrzeug Florian Egglham 11/1

Zusätzlich beteiligte Einheiten:

  • Feuerwehr Amsham
  • KBM Kirschner (Rottal-Inn 2/6)

Bilder:

Einsatzort:

Routenplanung starten