Am Donnerstag, den 25. März 2021 wurden wir um 08:28 Uhr mit Alarmstichwort „B3 – LKW/Bus außerorts“ nach Gopping alarmiert. Im Laderaum eines Müllfahrzeuges war Feuer bemerkt worden. Schon auf Anfahrt war eine Rauchwolke sichtbar, weshalb sich ein Trupp mit Pressluftatmern ausrüstete.

Zur erleichterten Brandbekämpfung wurde der Müllwagen schließlich entladen und unter Einsatz von Schaummittel die Brandnester schnell beseitigt. Abschließend suchten wir mit der Wärmebildkamera nach etwaigen Glutnestern, um die Brandwache bestmöglich sicherzustellen, bevor der Müll durch den Gemeindebauhof Egglham entsorgt wurde. Nach einer Einsatzzeit von zwei Stunden konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Tanklöschfahrzeug Florian Egglham 21/1
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Florian Egglham 42/1

Zusätzlich beteiligte Einheiten:

  • Feuerwehr Martinstödling
  • Führungsdienst der Kreisbrandinspektion Rottal-Inn
  • Rettungsdienst
  • Polizei

Pressemitteilung:

Feuer im Müllfahrzeug – PNP

Einsatzbilder:

Ungefährer Einsatzort:

Zurück zur Einsatzübersicht