Tag des Euronotrufs

Am 11.02. ist der offizielle Tag des europaweit einheitlichen Notrufs. Unter der Nummer 112 erreichen Sie die Feuerwehr, den Rettungsdienst und die Polizei kostenlos in allen EU-Ländern!

Sie benötigen keine Vorwahl! Weder vom Festnetz noch vom Handy. Merken Sie sich einfach die 112!

Andere Länder – andere Notrufnummern. Diese Aussage stimmt durchaus! Die Nummer 112 ersetzt keineswegs in allen Ländern die örtliche Notfallnummer – sie ist nur als Zusatz eingerichtet.

Warum gibt es einen offiziellen Tag des Euronotrufs? Nur knapp 18 % der Menschen in Deutschland wissen, dass die 112 nicht nur im eigenen Land, sondern in der ganzen Europäischen Union (EU) Hilfe bringt. Der 11.02. soll jährlich auf diese Tatsache aufmerksam machen und die Bevölkerung aufklären.

Für weitere Infos: www.eu-direct.infoNotruf europaweit

Wie man einen Notruf richtigt absetzt erfahren Sie unter Tipps!

Ein Gedanke zu „Tag des Euronotrufs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.