Übung Erste Hilfe 20.02.2015

Am Freitag, den 20.02. fand eine Übung zum Thema „Erste Hilfe“ im Feuerwehrhaus Egglham statt.

Übungsleiter war Rettungsassisten Matthias Macht. Dieser erklärte und zeigte uns anhand mehrerer Fallbeispiele die richtigen Griffe und Vorgehensweisen.

Vom einfachen Druckverband bis hin zur Reanimation mit Herzdruckmassage, Beatmung und Verwendung eines Frühdefibrillators wurde die richtige Behandlung geübt. Aber auch die Vorgehensweise beim Auffinden eines Verunfallten wurde besprochen. Hierbei ist es wichtig, mit allen Sinnen die Situation zu analysieren. Sowohl das Ansprechen, aber auch das Hören ob eine aktive Atmung noch vorhanden ist oder das Fühlen des Herzschlages oder Messen des Pulses spielen hierbei eine wichtige Rolle.

Die Grundkenntnisse bei der Ersten Hilfe sind sehr wichtig für uns alle! Sollte auch bei Ihnen der letzte Erste Hilfe Kurs eine Weile her sein, so informieren Sie sich doch einfach mal bei den zuständigen Hilfsorganisationen (z.B. Bayerisches Rotes Kreuz, Johaniter oder Malteser) und besuch auch Sie einen Kurs. Denn Erste Hilfe kann Leben retten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.